Freitag, 23.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Auto brennt aus – Autobahn komplett gesperrt

A3 bei Kleinostheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Die Heimreise eines holländischen Ehepaares hat auf der A3 bei Kleinostheim am Samstagnachmittag abrupt geendet. Plötzlich fing ihr Wagen Feuer und brannte aus. Die Autobahn wurde während der Löscharbeiten komplett gesperrt.


Bilder von den Löscharbeiten: Ralf Hettler

Kurz nach 17 Uhr waren die Urlauber auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt unterwegs, als sie plötzlich Rauch aus dem Motorraum bemerkten. Ihnen gelang es noch das Fahrzeug auf der Standspur anzuhalten und sich samt Gepäck in Sicherheit zu bringen bevor der Opel komplett in Flammen aufging.

Als die Feuerwehr eintraf brannte der Astra bereits lichterloh und den Wehrleuten blieb nur noch das Wrack abzulöschen. Der vorsorglich angerückte Rettungsdienst musste nicht tätig werden, verletzt wurde niemand. Während der Löscharbeiten musste die Autobahn in Richtung Frankfurt komplett gesperrt werden, was für einen kilometerlangen Rückstau sorgte. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. rah
 

+10 weitere Bilder
Auto brennt bei Kleinostheim aus
Foto: Ralf Hettler |  12 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!