Samstag, 15.05.2021

Auto auf der Gegenspur - Autofahrerin verletzt

Polizei Karlstadt
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Donnerstagabend wurde eine Autofahrerin auf der Staatsstraße von Gräfendorf Richtung Hammelburg verletzt, als in einer Linkskurve ein 59-Jahre alter Fahrer auf der Gegenspur geriet und ihren Wagen streifte.

Auto auf der Gegenspur - Autofahrerin verletzt

Gräfendorf - Am Donnerstag, gegen 13.00 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Pkw-Fahrer die Staatsstraße von Gräfendorf Richtung Hammelburg. Nach einer Linkskurve kam er mit seinem Fahrzeug auf die linke Fahrbahnseite. Einer entgegenkommenden Pkw-Fahrerin gelang es zum Glück, geistesgegenwärtig ihr Auto nach rechts in den Straßengraben zu lenken, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Trotzdem streiften sich die zwei Pkw noch jeweils mit den linken Fahrzeugseiten.
Die entgegenkommende Autofahrerin wurde durch den Unfall verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden von ca. 13.000 EUR.

Ungeprüfte Originalmeldung der Polizei Gemünden
 
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!