Dienstag, 11.05.2021

Aus Kurve geschleudert und überschlagen, leichte verletztungen

Karlstadt
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Eine 29-jährige Frau kam mit ihrem Pkw ins Schleudern gegen 11:20 Uhr, welche auf der regennassen Fahrbahn in einem Kurvenbereich zwischen Karlstadt und Eußenheim.

Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

Karlstadt, Ldkr. Main-Spessart. Bei der Kontrolle eines Pkw in der Altstadt von Karlstadt, am Mittwoch gegen 22:00 Uhr, wurde durch die Beamten bei dem 20-jährigen Fahrer festgestellt, dass dieser unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Da ein Schnelltest ein positives Ergebnis hinsichtlich Drogen ergab, musste sich der Mann einer Blutentnahme unterziehen. Seine Weiterfahrt mit dem Pkw wurde unterbunden.


Von Fahrbahn gerutscht

Eußenheim, Ldkr. Main-Spessart. Ein 32-jähriger Mann kam mit seinem Pkw am Mittwoch gegen 17:10 Uhr zwischen Karlstadt und Eußenheim auf der regennassen Fahrbahn in einem Kurvenbereich ins Schleudern und rutschte von der Fahrbahn in ein angrenzendes Feld. Bei der Bergung des Pkw wurde die Fahrbahn so stark verschmutzt, dass diese durch die Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Karlstadt gereinigt werden musste, um die Gefahr weiterer Unfälle zu minimieren. An dem Pkw entstand kein Schaden.


Aus Kurve geschleudert und überschlagen, alle drei Insassen leicht verletzt

Eußenheim, Ldkr. Main-Spessart. Weniger Glück hatte bereits gegen 11:20 Uhr eine 29-jährige Frau, welche an der gleichen Stelle zwischen Karlstadt und Eußenheim mit ihrem Pkw ins Schleudern kam. Ihr Pkw überschlug sich nach dem Abkommen von der Fahrbahn auf der angrenzenden landwirtschaftlichen Fläche. Alle drei Insassen des Pkw wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.100 Euro.
 

In Graben gerutscht

Zellingen, Ldkr. Main-Spessart. Zwischen Zellingen und Duttenbrunn kam am Mittwoch gegen 10:20 Uhr eine 27-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der regennassen Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab und rutschten in den Straßengraben. Die Fahrerin wurde ebenfalls leicht verletzt. An dem Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.


Originalmeldung der Polizei Karlstadt
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!