Montag, 30.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Auffahrunfall - Frau leicht verletzt

Polizei Lohr
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Unfall mit Personenschaden auf der B26. Trotz Vollbremsung konnte eine 24 jährige Frau einen Verkehrsunfall am Mittwoch, den 04.07. um 11:00 Uhr auf der Kreuzung zwischen der B 26 und der Jahnstraße nicht mehr verhindern.

Auffahrunfall - Frau leicht verletzt

Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Unfall mit Personenschaden auf der B26. Trotz Vollbremsung konnte eine 24 jährige Frau einen Verkehrsunfall am Mittwoch, den 04.07. um 11:00 Uhr auf der Kreuzung zwischen der B 26 und der Jahnstraße nicht mehr verhindern. Der Fahrer eines Mitsubishis nahm ihr die Vorfahrt und die Fahrzeuge stießen leicht zusammen. Mit leichten Verletzungen kam die Frau ins Kreiskrankenhaus. Der Gesamtschaden beträgt ca. 6000 Euro.

Verlust von Geldbörse

Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Geldbörse in Tankstelle verloren. Am Samstag, den 30.06. gegen 21:00 Uhr in der Tankstelle in der Jahnstraße hatte ein junger Mann seine Geldbörse liegen gelassen. Der Verlust fiel ihm erst mehrere Kilometer später auf. Hinweise an die örtliche Polizeidienststelle.

Verkehrsunfall zwischen Fahrrad und Taxi

Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Mit Fahrrad in Taxi gerutscht. Am Mittwoch, den 04.07. um 19:15 Uhr in der Rodenbacher Straße verlor eine 57 jährige Dame die Kontrolle über ihr Fahrrad und rutschte in ein Taxi. Dabei fiel diese unglücklich mit dem Kopf auf den Fahrradlenker. Die Frau wurde auf eigenen Wunsch in das nahegelegene Kreiskrankenhaus gebracht.


Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw

Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Unfall durch Vorfahrtmissachtung. Am Mittwoch, den 04.07. gegen 16:00 Uhr ereignete sich auf der Kreuzung zwischen der Bgm.-Dr.-Nebel Straße und dem Herrenackerweg ein Verkehrsunfall. Ursächlich dafür war, dass die aus dem Herrenackerweg kommende Frau die Vorfahrt missachtete und dadurch mit dem auf der Bgm.-Dr.-Nebel Straße fahrenden Pkw kollidierte. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Der Gesamtschaden durch den Unfall beträgt ca. 8000 Euro.

Verkehrsunfall zin der Partensteiner Straße

Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Unfall mit Sachschaden. In der Partensteiner Straße ereignete sich am Mittwoch, den 04.07. gegen 07:15 Uhr ein Verkehrsunfall. Bei den Unfallbeteiligten handelte es sich um einen Mini Cooper S und einem Audi. Die beiden Fahrzeuge stießen im Begegnungsverkehr mit den Außenspiegeln zusammen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 1000 Euro. Die Polizei bittet um Zeugen zu diesem Unfall. Speziell einen Mann mit dunklem Mittelkassewagen, der am Unfallort anhielt.

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Lohr

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!