Montag, 17.05.2021

Auffahrunfall bei Stockstadt: Staus in alle Richtungen

Stockstadt am Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Für erhebliche Behinderungen sorgte am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der B26 bei Stockstadt.

Gegen 16 Uhr musste ein Volvofahrerin, die auf der Bundesstraße Richtung Aschaffenburg unterwegs war, in Höhe der Kreuzung am Globusmarkt verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender Chevroletfahrer hielt ebenfalls an. Jedoch bemerkte ein Peugeotfahrer die Situation vor ihm zu spät, prallte in den Chevrolet und schob diesen auf den Volvo.

Glück im Unglück hatten alle Autoinsassen. Lediglich die Volvofahrerin wurde leicht verletzt, musste durch den Rettungsdienst jedoch nur ambulant behandelt werden. An den Autos entstanden erhebliche Sachschäden, welche sich auf mehrere tausend Euro summieren. Die Feuerwehr Stockstadt sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge bildeten sich im Feierabendverkehr in allen Fahrtrichtungen erhebliche Rückstaus. Ralf Hettler
 

+8 weitere Bilder
Verkehrsunfall auf der B26 bei Stockstadt am 14.04.2016
Foto: Ralf Hettler |  Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!