Dienstag, 18.05.2021

Auf regennasser Fahrbahn in die Leitplanke

Polizei Alzenau
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Mittwoch, dem 20. Juni 2012, gegen 16.40 Uhr, befuhr ein 23jähriger Mann aus Mömbris mit seinem Pkw BMW die Staatsstraße 2309 zwischen Reichenbach und Johannesberg.

Auf regennasser Fahrbahn in die Leitplanke

Mömbris, Lkrs. Aschaffenburg Am Mittwoch, dem 20. Juni 2012, gegen 16.40 Uhr, befuhr ein 23jähriger Mann aus Mömbris mit seinem Pkw BMW die Staatsstraße 2309 zwischen Reichenbach und Johannesberg. In der dortigen scharfen Linkskurve brach das Heck des Fahrzeugs auf der regennassen Fahrbahn aus und der Pkw rutschte an der Leitplanke entlang. An den Planken entstand dadurch Sachschaden von etwa 500 Euro, am Pkw, der vorne rechts eingedrückt und zerkratzt wurde, wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 3.500 Euro.

Unfall mit leicht verletztem Motorradfahrer

Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg Am Donnerstag, dem 21.06.2012, gegen 20.00 Uhr, befuhr ein 68jähriger Mann aus Alzenau mit seinem Pkw Toyota die Ausfahrt Karlstein der A45 und wollte nach links auf die Staatsstraße in Richtung Hörstein abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Kradfahrers, der mit seiner Maschine von der Staatsstraße auf die Autobahn einbiegen wollte. Im Ein-mündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, bei dem der Motorradfahrer leicht am linken Fuß verletzt wurde. Er wurde vom Rettungsdienst in das Kreiskrankenhaus nach Wasserlos verbracht. An den Fahrzeugen entstanden Blechschäden in Höhe von etwa 3.000 Euro, das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Ungeprüfte Originalmeldung der Polizei Alzenau
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!