Freitag, 22.06.2018

Wertheim: Verletzt nach Vorfahrtsmissachtung

Main-Tauber-Kreis

Wertheim Donnerstag, 08.03.2018 - 12:06 Uhr

Gekracht hat es am Mittwoch in Wertheim: Dort wurde eine Autofahrerin bei einem Unfall verletzt.

Nach einem Unfall im Bereich der Landesstraße 508 in Richtung Vockenrot, Einmündung zum Halbbrunnenweg, am Mittwochnachmittag, gegen 16.45 Uhr, musste eine 47-Jährige vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Frau war mit ihrem VW auf der Landesstraße in Richtung Vockenrot unterwegs, als aus dem Halbrunnenweg plötzlich ein BMW einbog. Dessen 73-jähriger Fahrer hatte den Pkw wohl übersehen. An beiden Wagen entstand erheblicher Sachschaden der insgesamt auf 20.000 Euro geschätzt wird.

 

mci / Quelle: Polizei Heilbronn für den Main-Tauber-Kreis

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..