Mittwoch, 20.06.2018

Unfall mit zwei Kradfahrern bei Wertheim

Behandlung in Spezialklinik

Unfall mit zwei Motorradfahrern zwischen Wertheim und Wertheim-Eichel (© Thilo Winkelmann)
Wertheim Sonntag, 04.03.2018 - 15:39 Uhr

Mit dem Rettungshubschrauber ist ein Kradfahrer am Sonntag von Wertheim aus zu einem unfallchirurgischen Krankenhaus geflogen worden.

Nach Angaben der Polizei war der 20-Jährige auf der Fahrt von Wertheim Richtung Urphar gestürzt, nachdem er sich gegen 14 Uhr am Ortseingang Eichel in Höhe des Sportplatzes verschaltet hatte und auf seinen vorausfahrenden Motorradfreund aufgefahren war. Der vordere Fahrer wurde nur leicht verletzt; das Handgelenk des auffahrenden Kradfahrers ist durch den Unfall aber so kompliziert gebrochen, dass er in einer Spezialklinik behandelt wird. An den Motorrädern entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro. wdr/mkl/Polizei Heilbronn

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..