Mittwoch, 19.09.2018

Ahorn: Unfall auf spiegelglatter Straße

Main-Tauber-Kreis

Wertheim Samstag, 11.02.2017 - 11:42 Uhr

Vermutlich infolge angepasster Geschwindigkeit kam am Freitag, dem 10.02.2017, gegen 22.00 Uhr, ein 52jähriger Toyota-Fahrer in der Lindenstraße auf spiegelglatter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Holzstoß.

Der Sachschaden beträgt rund 3.000 Euro; verletzt wurde niemand.


Tauberbischofsheim: Auf geparkten Pkw geprallt

Rund 10.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Freitag, dem 10.02.2017, gegen 11.35 Uhr, in der Gartenstraße. Eine 75jährige Peugeot-Fahrerin kam aus ungeklärter Ursache zu weit nach rechts und prallte gegen einen geparkten Pkw Peugeot. Verletzt wurde niemand.


Königheim: Straßenverkehrsgefährdung Das Polizeirevier

Tauberbischofsheim, Telefon 09341/810, sucht sowohl Geschädigte als auch Zeugen zu einem Vorfall, welcher sich am Freitag, dem 10.02.2017, gegen 17.00 Uhr, auf der B27 ereignete. Der Fahrer eines Mercedes-Sprinter überholte zwischen dem Parkplatz Schweinberger Höhe und Weikerstetten eine vor ihm fahrende Kolonne. Hierbei gefährdete er mehrere Verkehrsteilnehmer. Nachdem der Sprinter-Fahrer am Ortseingang Weikerstetten angehalten hatte, wurde er von zwei unbekannten Fahrzeugführern wegen seines Verkehrsverhaltens verbal sanktioniert.
Polizei Heilbronn
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..