Samstag, 22.09.2018

Langfinger stiehlt älterem Mann Geldbörse

Polizei Heilbronn

Dörzbach, Hohenlohekreis Donnerstag, 28.01.2016 - 12:41 Uhr

Am Dienstagmittag entwendete ein Unbekannter in einem Dörzbacher Supermarkt die Geldbörse eines 76-Jährigen Mannes. Der geschädigte Senior war zwischen 12.30 und 13 Uhr in dem Markt in der Max-Planck-Straße beim Einkaufen, als ihm offenbar ein Dieb unbemerkt sein schwarzes Herrenportemonnaie aus der Hosentasche zog. Die Polizei sucht Zeugen.

Langfinger stiehlt Geldbörse

Dörzbach. Am Dienstagmittag entwendete ein Unbekannter in einem Dörzbacher Supermarkt die Geldbörse eines 76-Jährigen Mannes. Der geschädigte Senior war zwischen 12.30 und 13 Uhr in dem Markt in der Max-Planck-Straße beim Einkaufen, als ihm offenbar ein Dieb unbemerkt sein schwarzes Herrenportemonnaie aus der Hosentasche zog. Darin befanden sich außer Bargeld auch verschiedene Ausweispapiere und Bankkarten. Im Zusammenhang mit dem Diebstahl steht unter Umständen ein etwa 30 bis 40 Jahre alter Mann. Er hatte hellblondes Haar mit Stirnglatze, soll etwa 170 cm groß und kräftig und Brillenträger sein.

Werkzeugschuppen aufgebrochen

Schöntal-Oberkessach.Vermutlich in der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte in eine Werkstatt in Hopfengarten in Schöntal-Oberkessach ein. In der Zeit zwischen Dienstag, 20 Uhr, bis Mittwochmorgen, 9 Uhr, gelangten die Täter über eine Scheune zur gesicherten Tür des Werkstattraumes und wuchteten diese auf. Aus dem Raum entwendeten die Einbrecher anschließend zwei Trennschleifer, eine Stichsäge, einen Bohrhammer sowie eine Schlagbohrmaschine und außerdem einen Hochentaster zum Baumbeschneiden. Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 3.000 Euro. Der Polizeiposten Krautheim nimmt unter der Telefonnummer 06294 234 sachdienliche Hinweise entgegen.

Glastür mit Bierflasche eingeworfen

Öhringen. In Öhringen haben Unbekannte vermutlich in Zeit zwischen Mittwoch, 17:00 Uhr, bis Donnerstag, 07:30 Uhr, eine Glastür zu einem Bürogebäude in der Danziger Straße beschädigt. Mit Bierflaschen bewarfen sie die doppelverglaste Tür und verursachten dabei einen Sachschaden von mindestens 500 Euro. Wer im fraglichen Tatzeitraum verdächtige Beobachtung im Bereich der Danziger Straße gemacht hat, sollte sich mit der Öhringer Polizei, Telefon 07941 9300, in Verbindung setzen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1010 gerne zur Verfügung.

Originalmeldungen der Polizei Heilbronn
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..