Freitag, 18.01.2019

Karlstadt: Fahrer streift Auto und flüchtet

Polizeiinspektion Karlstadt

Karlstadt
Kommentieren

Gekracht hat es am Montagnachmittag in Karlstadt vor einem Elektronikmarkt – allerdings ist der bisher unbekannter Fahrer geflüchtet.

An einem am Montag von 16 Uhr bis 18.15 Uhr in Karlstadt auf dem Parkplatz Ringstraße 4 bei einem Elektronikmarkt abgestellten Pkw Skoda Fabia wurde durch ein anderes Fahrzeug die Heckstoßstange an der rechten Seite beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1000  Euro zu kümmern.

Die Polizei Karlstadt bittet um Hinweise zu der Unfallflucht unter Tel.: 09353/97410.

Autos landeten im Straßengraben

Zellingen. Ein 58-jähriger Autofahrer wollte am Dienstag gegen 08.40 Uhr mit seinem Pkw auf der Brückenauffahrt Zellingen, vom Kreisverkehr aus Richtung Duttenbrunn kommend, nach links die Abzweigung in Richtung Zellingen abbiegen. Dabei kam der Pkw im Kurvenbereich ins Schleudern und landete im Straßengraben. An dem Pkw entstand dabei wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Retzbach. Am Dienstag kam gegen 15.45 Uhr der Pkw eines 18-jährigen Mannes auf der Staatsstraße zwischen Retzbach und Thüngen nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, an dem Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Auto rutscht gegen Geländer

Karlstadt. Ein von einer 63-jährigen Frau gelenkter Pkw kam am Dienstag gegen 18.50 Uhr in Karlstadt, am Ende der Mainbrücke aus Mühlbach kommend, ins Rutschen. Das Auto schleuderte gegen das Geländer, mit welchem dort der Gehweg von der Fahrbahn abgegrenzt wird. Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5500 Euro.

Polizeiinspektion Karlstadt

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!