Dienstag, 11.12.2018

Wohnmobil beschädigt

Erlenbach
Kommentieren

500 € Schaden verursachte ein Unbekannter am Dienstagmorgen an einem Wohnmobil.

Am Dienstag, zwischen 10:30 und 11:00 Uhr, war ein Wohnmobil der Marke Knaus auf dem Kundenparkplatz eines Discounters „An der Röthe“ abgestellt. Es stand entlang der Hecke geparkt. Vermutlich mit einem Einkaufswagen wurde das Wohnmobil hinten rechts, oberhalb und seitlich vom Rücklicht beschädigt.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Verstoß gegen Kraftfahrzeugsteuergesetz

Erlenbach, Lkr. Main-Spessart. Eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz erhielt am Dienstag eine rumänische Autofahrerin. Nachdem sie seit einigen Monaten in Deutschland wohnt und arbeitet und auch hier bleiben möchte, ist sie verpflichtet, auch ihr Auto in Deutschland zuzulassen bzw. die Steuer hierfür zu entrichten.

Schaden beim Rückwärtsfahren

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart. Ein geringer Gesamtsachschaden in Höhe von 500 € entstand am Dienstag, gegen 10:45 Uhr, an zwei Fahrzeugen. Eine Autofahrerin wollte von der Frankenstraße in die Ringstraße abbiegen. Als ihr ein Fahrzeug entgegenkam, setzte sie ein Stück zurück. Dabei stieß sie gegen einen hinter ihr fahrenden Opel.

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!