Dienstag, 14.08.2018

Geldbörse aus Cabrio gestohlen

Polizei Gemünden

Gössenheim Mittwoch, 08.08.2018 - 09:12 Uhr

Aus einem offenen Cabriolet hat ein Unbekannter auf dem Parkplatz der Ruine Homburg eine Geldbörde gestohlen, Jetzt hofft die Polizei auf Zeugenhinweise.

Am Montagabend, gegen 20.45 Uhr, stellte eine 34-jährige Autofahrerin ihren blauen Pkw Renault Cabrio auf dem Parkplatz der Ruine Homburg ab, um kurz die Burgruine aufzusuchen. Das Cabrioverdeck war währenddessen offen und die Scheiben waren nach oben gezogen. Bei ihrer Rückkehr gegen 21.15 Uhr bemerkte sie das Fehlen ihrer Geldbörse. Diese befand sich in ihrer Handtasche, welche im Fußraum der Beifahrerseite versteckt abgestellt war. Der Wert des Diebesgutes wird auf rund 150 Euro beziffert.

Die Polizei fragt; Wer hat etwas beobachtet? Hinweise auf den bislang unbekannten Täter erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410.

Wildunfall

Burgsinn (Kreis Main-Spessart). Am Mittwochmorgen, gegen 04.45 Uhr, befuhr eine 36-jährige Autofahrerin die Staatsstraße 2303 von Burgsinn in Richtung Fellen. Dabei erfasste sie kurz nach einer scharfen Linkskurve ein Wildschwein, das die Fahrbahn querte. Da das Wild nach dem Anstoß flüchtete, wurde der Jagdpächter zwecks Nachsuche verständigt. Der Schaden am Pkw VW Polo wird auf 500 Euro geschätzt.

Polizei Gemünden/mm

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..