Dienstag, 25.09.2018

Nach Drogenkontrolle Mann gefunden, der sich Gericht entzieht

Polizei Gemünden

Gemünden Dienstag, 17.04.2018 - 12:32 Uhr

Am Montagmittag, gegen 13:45 Uhr, sind eine 19-jährige Schülerin und ihr 24-jähriger Freund durch Polizisten am Bahnhof in Gemünden kontrolliert worden.

Dabei fiel den Beamten Marihuanageruch bei der jungen Frau auf. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde eine geringe Menge Rauschgift aufgefunden. Die 19-Jährige wird wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Während der Beschuldigtenvernehmung wurde außerdem bekannt, dass der 24-Jährige eigentlich um 13.30 Uhr eine Gerichtsverhandlung am Amtsgericht hätte, dieser jedoch nicht nachkommen möchte. Nach Rücksprache mit der zuständigen Richterin ordnete diese eine sofortige Vorführung am Amtsgericht an.

Geparktes Auto angefahren

Gemünden a. Main, Lkr. Main-Spessart

Am Montagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, stieß ein 45-Jähriger mit seinem Pkw Peugeot beim Ausparken in der Kolpingstraße gegen einen geparkten Pkw DaimlerChrysler. Hierbei wurde das vordere Kennzeichen des Daimler leicht beschädigt. Der Unfallverursacher meldete den Vorfall bei der Polizei, so dass der Geschädigte verständigt werden konnte.

Führer eines Sattelzuges deutlich zu schnell gefahren

Karsbach, Lkr. Main-Spessart

Am Montagmittag wurde auf der Staatsstraße 2303, bei Karsbach, eine Lasermessung durchgeführt. Dabei wurde ein Sattelzug mit 85 km/h bei erlaubten 60 km/h gemessen. Da es sich bei dem 44-jährigen Fahrer um einen ausländischen Staatsbürger handelte, wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 80,- Euro einbehalten.

Auffahrunfall

Gemünden a. Main, Lkr. Main-Spessart

Am Montagmorgen kam es in der Bahnhofstraße in Gemünden zu einem Auffahrunfall.


Gegen 07.00 Uhr befuhr eine 44-jährige Autofahrerin die Bahnhofstraße in Gemünden. Auf Höhe des Fußgängerüberweges auf Höhe des ehemaligen Hotel Schäffer musste sie mit ihrem Pkw Toyota verkehrsbedingt halten. Ein nachfolgender 18-jähriger Fahrer eines Pkw Opel Corsa erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das Heck des Toyota auf. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Am Pkw Opel Corsa entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 1000,- Euro. Der Schaden am Pkw Toyota wird auf ca. 4000,- Euro veranschlagt.

 

Polizei Gemünden/kick

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..