Samstag, 22.09.2018

Lastwagen rutscht in Straßengraben

Polizei Gemünden

Karsbach Dienstag, 20.03.2018 - 10:27 Uhr

Am Montag, gegen 11.15 Uhr, befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Sattelzug die B 27 von Hammelburg kommend in Fahrtrichtung Gemünden. Auf Höhe von Karsbach (Main-Spessart-Kreis)kam er aus Unachtsamkeit zunächst nur leicht nach rechts aufs Bankett. Der Lkw rutschte jedoch immer weiter in den Straßengraben ab, weshalb der Fahrer nicht mehr gegenlenken konnte und mit dem Sattelzug im Graben stecken blieb.

Zur Bergung musste ein Kran angefordert werden. Die Straße war während der Bergungsarbeiten kurzzeitig gesperrt. Die Straßenmeisterei reinigte die Straße großflächig.

Illegale Müllentsorgung

Gössenheim, Lkr. Main-Spessart Am Montagvormittag wurde auf dem Parkplatz kurz vor dem Schotterwerk Gambach eine illegale Müllablagerung festgestellt. Bislang unbekannte Täter lagerten dort zwei Küchenhängeschränke, vier Kunststoffblumentöpfe und drei ca. 2 m lange Kunststoffleisten ab. Der Bauhof wurde zwecks Entsorgung verständigt. Die Polizei ermittelt wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz.

Wer hat etwas beobachtet?

Hinweise erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410.

Behindertenfahrrad entwendet

Gemünden a. Main, Lkr. Main-Spessart Im Zeitraum von Freitagnachmittag, 16.00 Uhr, bis Samstagabend, 23.00 Uhr, wurde in der Wernfelder Straße, aus einem Carport, ein Behindertenfahrrad entwendet. Das Dreirad im Wert von ca. 300,- Euro war mit einem Kettenschloss gesichert.

Beschreibung des Fahrrades: Dreirad, Marke Winora, schwarz-silber, 7-Gangschaltung am linken Lenkerende, der Lenker silberfarben. Das Rad hat außerdem eine Hupe/Tröte und eine Klingel und auf dem Gepäckträger ist ein Drahtkorb montiert.

Wer hat etwas beobachtet?

Hinweise auf den bislang unbekannten Täter erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410.

dc/Meldungen der Polizei Gemünden

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..