Sonntag, 16.12.2018

Autofahrer unter Drogeneinfluss

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld
Kommentieren
Symbolbild Polizei
Fotograf: Patrick Seeger (dpa)  | Datum: 08.05.2018

Unter Drogeneinfluss war am Donnerstag gegen 17 Uhr ein 28-jähriger Autofahrer auf der Staatsstraße 2316 unterwegs. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle zeigte der Autofahrer deutliche drogentypische Auffälligkeiten.

Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs sowie der Person wurden zwei Kleinmengen Cannabis aufgefunden und sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann mit zur Dienststelle genommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und der Durchführung einer Blutentnahme wurde er wieder entlassen. Eine Anzeige folgt.

„Sauerei“ auf Windschutzscheibe

Karbach. In der Nacht zum Freitag verursachten unbekannte Täter eine „Sauerei“ auf der Windschutzscheibe eines Fahrzeugs. Das Fahrzeug stand geparkt in der „Oberen Klimbach“, als die Windschutzscheibe mit einer schwarzen, klebrigen Paste beschmiert wurde. Diese Paste ist zwar ablösbar, aber das ist mit hohem Aufwand verbunden. Aufgrund des eingeschränkten Sichtfeldes ist die Benutzung des Fahrzeugs bis zur Reinigung untersagt. Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

mm/Polizei Marktheidenfeld

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!