Montag, 21.01.2019

Geparktes Auto in Marktheidenfeld beschädigt

Marktheidenfeld
Kommentieren

Ein unbekannter Täter hat einen geparkten Toyota XA 4 zerkratzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Freitag, zwischen 18:30 und 20:30 Uhr, wurde ein in der Brückenstraße geparkter brauner Toyota XA 4 beschädigt. Der Wagen stand auf dem Parkplatz eines Hotels und ein unbekannter Täter verursachte einen Kratzer tief im Lack, welcher über die komplette Fahrertür verläuft. Die Beschaffenheit des Kratzers lässt auf einen Schlüsselkratzer im Vorbeigehen schließen. Der Schaden mit auf 1000 € geschätzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Lichtstrahl blendet Motorradfahrer - Zeugen gesucht

Erlenbach bei Marktheidenfeld. Ein starker Lichtstrahl blendete am Samstag, gegen 21:30 Uhr, eine Gruppe von vier Kradfahrern auf der Bundesstraße 8. Diese fuhren von Marktheidenfeld kommend in Richtung Erlenbach. Kurz nach Passieren des Kreisels wurde die Gruppe von links von einem starken Lichtstrahl derart geblendet, dass ein Fahrer mit seiner Maschine ins Schlingern kam und rechts gegen eine Leitplanke fuhr. Dadurch wurden der Blinker und der Auspuff verkratzt. Die nachfolgende Fahrerin musste dann so stark abbremsen, dass ein weiterer fast aufgefahren wäre. Woher die Lichtquelle kam, kann nur vage eingegrenzt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 100 €. Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Quelle: Polizei Marktheidenfeld

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!