Mittwoch, 19.09.2018

Falsches Gewinnversprechen am Telefon

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Freitag, 31.08.2018 - 09:49 Uhr

Zu einer Gewinnvortäuschung kam es am Donnerstagmittag. Ein 72-jähriger Mann erhielt einen Telefonanruf, wonach ihm ein Gewinn in Höhe von 29.000 € in Aussicht gestellt wurde.

 

Für einen Sicherheitsdienst müsse er lediglich 700 € bezahlen und es würden am Nachmittag vier Personen (2 x Sicherheitsdienst, ein Notar und ein Mitarbeiter der Firma) kommen, um ihm den Gewinnkoffer nach der Zahlung der 700 € zu überreichen. 15 Minuten später sollte er aber noch einen weiteren Anruf erhalten. Bis der Mann dann ans Telefon ging, war niemand mehr in der Leitung.

 

Auffahrunfall mit hohem Sachschaden - niemand verletzt

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

16.000 € Sachschaden entstand bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Zwei Autofahrer standen an der roten Ampel ortseinwärts in der Würzburger Straße. Der Fahrer eines Lastwagens mit Anhänger erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den hinteren Wagen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf den davor stehenden geschoben. 

Polizei Marktheidenfeld

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..