Sonntag, 18.11.2018

Vorfahrt missachtet

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Donnerstag, 12.07.2018 - 09:16 Uhr

5000 Euro Schaden, aber keine Verletzten, das ist die Bilanz einer Vorfahrtsmissachtung am Mittwoch, kurz vor 8 Uhr, in der Hauptstraße in Hafenlohr.

 

 

Die 68-jährige Fahrerin eines VW Golf befuhr den Kirchberg in Richtung Hauptstraße und wollte dort nach rechts in Richtung Marktheidenfeld abbiegen. An der Einmündung übersah sie die von links kommende, vorfahrtsberechtige 58-jährige Fahrerin eines Opel Meriva und stieß mit ihr zusammen. Nach der Kollision war der Opel nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

 

 

Auffahrunfall

Rothenfels, Lkr. Main-Spessart

Ein Auffahrunfall mit 4500 € Sachschaden ereignete sich am Mittwoch, gegen 08:50 Uhr, in der Hauptstraße. Zwei Autofahrer befuhren die Hauptstraße und wollten auf die Staatsstraße abbiegen. Dabei übersah der 59-jährige Fahrer eines Audi A 4, dass vor ihm der 70-jährige Fahrer eines Ford Mondeo abbremste und fuhr auf. Es wurde niemand verletzt. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.

 

 

Auto zerkratzt

Birkenfeld, Lkr. Main-Spessart

Die Heckklappe eines abgestellten blauen Citroen C8 wurde in der Zeit von Dienstagmorgen bis Mittwochmorgen zerkratzt. Der Wagen stand frei zugänglich unter dem Carport eines Anwesens in der Pfetzerstraße. Der Schaden wird auf etwa 500 € beziffert. Anhand der Form der Kratzspuren könnten der oder die Täter Kinder gewesen sein. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

 

 

Auto zerkratzt II

Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart

500 € Schaden richtete ein unbekannter Täter an einem in Straßlücke geparkten Auto an. Der Lack auf der Beifahrerseite auf Höhe des Vorderrades wurde im Laufe des Dienstags zerkratzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Polizei Marktheidenfeld/mkl

 

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..