Sonntag, 22.04.2018

Frau fährt aus Unachtsamkeit in Leitplanke - Auto schrott

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Dienstag, 17.04.2018 - 11:21 Uhr

Die komplette linke Fahrerseite eines Audi ist nach einem Unfall am Montag, gegen 16:30 Uhr, auf der Staatsstraße 2299 eingedrückt worden. Die Fahrerin eines des Autos fuhr von Homburg kommend in Richtung Marktheidenfeld.

Auf Höhe des Zementwerks kam sie aufgrund von Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und fuhr in die Leitplanke, an welcher zwei Felder verbogen wurden. Verletzt wurde niemand.

Fahrt unter Drogeneinfluss

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Unter Drogeneinfluss war am Montagabend ein 23-jähriger Autofahrer in der Baumhofstraße unterwegs. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle um 19:15 Uhr wurde der Fahrer eines VW Polos angehalten. Bei dem Mann sowie seinem Beifahrer wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Nachdem zuerst auf Nachfrage die Einnahme von Betäubungsmitteln vehement bestritten und die Durchführung von Test abgelehnt wurde, willigte der 23-Jährige später in einen freiwilligen Urintest ein. Nachdem dieser positiv ausfiel, wurde die Weiterfahrt unterbunden, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt und das Fahrzeug vor Ort verkehrssicher abgestellt. Nach der Durchführung einer Blutentnahme und der polizeilichen Maßnahmen konnte der Mann die Dienststelle wieder verlassen. Das Führen von Kraftfahrzeugen wurde für 24 Stunden untersagt. Eine Anzeige wegen Drogen im Straßenverkehr wird folgen.

Diebstahl eines Spiegelglases im Wert von 100 €

Triefenstein, OT Lengfurt, Lkr. Main-Spessart

In der Zeit von Donnerstag, 19:30 Uhr, bis Montag, 13:00 Uhr, wurde das Spiegelglas des linken Außenspiegels eines geparkten Toyota Corolla gestohlen. Das Auto stand am Straßenrand der Schulgasse. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Polizei Marktheidenfeld/kick

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..