Montag, 23.04.2018

Unbekannte zerkratzen Mercedes

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Mittwoch, 04.04.2018 - 13:45 Uhr

5000 € Schaden richtete ein unbekannter Täter an einem in Urspringen geparkten silberfarbenen Mercedes in der vergangenen Woche an.

Der Wagen wurde vermutlich in der letzten Woche in der Sonnenstraße an der rechten Fahrzeugseite komplett zerkratzt. Es sind wellenförmige Kratzspuren erkennbar. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Geparkter Sattelanhänger beschädigt

Triefenstein-Lengfurt. Ein geparkter Sattelanhänger wurde am Dienstag, gegen 21:55 Uhr, angefahren und beschädigt. Der sich auf Parkplatzsuche befindende Fahrer eines Sattelzugs streifte beim Vorbeifahren das Heck eines auf einem Schotterparkplatz an der Staatsstraße 2299 abgestellten Sattelaufliegers. Dadurch wurde die am Heck angebrachte Leiter beschädigt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 700 €.

Vorfahrtsmissachtung im Kreisverkehr

Kreuzwertheim. 2000 € Sachschaden entstanden am Dienstag, gegen 15:45 Uhr, bei der Kollision zweier Autos im Kreisverkehr. Die Fahrerin eines Toyotas fuhr von Hasloch kommend in Richtung Kreuzwertheim und wollte in den Kreisverkehr einbiegen. Dabei stieß sie mit der Fahrerin eines Opel Astra zusammen, die sich bereits im Kreisel befand und Richtung Wertheim fahren wollte. Es wurde niemand verletzt.

Geparktes Auto beschädigt

Kreuzwertheim-Wiebelbach. Ein in der Spessartstraße geparkter schwarzer Opel Astra wurde am Dienstag hinten links angefahren. Der Wagen stand von 15:00 bis 15:10 Uhr etwa 20 bis 30 Meter nach der Abzweigung von der Frankenstraße. Es konnte Fremdlack am linken hinteren Kotflügel über dem Radausschnitt gesichert werden. Der Schaden wird mit 1500 € angegeben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Radfahrer unverletzt nach Sturz

Esselbach-Kredenbach. Zu einer Berührung zwischen Auto und Fahrradfahrer kam es am Dienstagmorgen. Die Fahrerin eines Citroens befuhr kurz vor 07:00 Uhr die Dorfstraße, als vor ihr ein Fahrradfahrer unterwegs war. Nachdem sie diesen überholt hatte und wieder nach rechts einscheren wollte, schätzte sie den Abstand zum Radfahrer falsch ein und schnitt diesen. Durch die Berührung der beiden Fahrzeuge stürzte der Mann, verletzte sich aber nicht. Am Auto wurde der rechte Außenspiegel beschädigt. Der Gesamtsachschaden beträgt 250 €.

bak/Polizei Marktheidenfeld

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..