Freitag, 25.05.2018

Vandalen auf dem Sportplatz

Polizei Martkheidenfeld

Marktheidenfeld Montag, 29.01.2018 - 11:21 Uhr

In der Nacht zum Sonntag trieben Vandalen ihr Unwesen auf einem Bolz-/Sportplatz in der Kreuzstraße. Sie richteten einen Sachschaden in Höhe von mindestens 300 Euro an.

So wurden die beiden im Boden mit Beton verankerten Fußballtore umgekippt und eine am Rand aufgestellte Hundetoilette umgetreten, sodass der Standfuß aus seiner Verankerung gerissen wurde. Des Weiteren stiegen die Unbekannten auf oder über einen Zaun und beschädigten diesen. Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Brand verhütet

Kreuzwertheim. Beim Verbrennen von Gartenabfällen musste die Feuerwehr am Sonntag, kurz vor 18:00 Uhr, eingreifen. Durch das Feuer in einem Garten in der Bahnhofstraße entstand eine enorme Rauchentwicklung. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht. Der Verursacher muss nun mit einer Ordnungswidrigkeits-Anzeige rechnen.

juh/Polizei Marktheidenfeld

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..