Mittwoch, 16.01.2019

Wohnmobil in Karbach beschädigt

Marktheidenfeld
Kommentieren
Symbolbild: Unfallflucht
Foto: Roland Weihrauch (dpa)

2000 € Sachschaden entstand an einem abgestellten Wohnmobil am Wochenende. Das Wohnmobil war von Freitag bis Sonntag während des Jahrestreffens der Heinkel-Freunde geparkt am alten Sportplatz.

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte die Stoßstange und Zierleiste hinten links und entfernte sich anschließend, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Mit 0,9 Promille war am Sonntagmorgen ein 38-jähriger Autofahrer in der Würzburger Straße unterwegs. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde der VW Polofahrer kurz vor 06:30 Uhr angehalten. Dabei wurde Alkoholgeruch wahrgenommen und ein Atemalkoholtest durchgeführt. Anschließend wurde die Weiterfahrt unterbunden und der Mann mit zur Dienststelle genommen.

Es wurde weiterhin festgestellt, dass in dem Auto ein Sportlenkrad verbaut ist, für das weder eine allgemeine Betriebserlaubnis noch eine Eintragung vorhanden ist. Dadurch ist die Betriebserlaubnis erlöscht. Der Mann durfte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder gehen. Anzeige folgt.
 
Meldungen der Polizei Marktheidenfeld
Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!