Montag, 17.12.2018

Unfall bei Steinbach

Lohr a.Main
Kommentieren

Am Mittwochmorgen fuhr eine 33-Jährige mit ihrem Wagen am Ortseingang von Steinbach auf ein vorausfahrendes Auto auf.

Die Frau kam aus Richtung Wiesenfeld als sie hinter einem vor ihr bremsenden  Pkw nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte. An ihrem Pkw sowie am Pkw des vorausfahrenden 34jährigen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Geld unterschlagen

Bereits am Dienstagnachmittag verlor ein 36-Jähriger seine Geldbörse beim Einkauf im Stadtgebiet in Lohr. Er hatte noch in einem Einkaufsmarkt in der Rechtenbacher Straße bezahlt, kurze Zeit später stellte er fest, dass seine Geldbörse weg ist. Zwischenzeitlich wurde die Geldbörse an der Kasse im Einkaufsmarkt abgegeben. Jedoch fehlte das Bargeld in Höhe von ca. 80 Euro. Es wird deshalb wegen Fundunterschlagung ermittelt.  Hinweise in der Sache bitte an die Polizei in Lohr unter der Nummer 09352/87410.

Lkw Touchiert
Rechtenbach

Am Mittwochmorgen touchierte ein Lkw im Ortsbereich von Rechtenbach einen anderen geparkten Lkw. Der 19-Jährige Fahrer eines Lkw war in Richtung Aschaffenburg unterwegs als er in der Ortsdurchfahrt von Rechtenbach hinter einem geparkten Lkw mit Anhänger verkehrsbedingt anhalten musste.

Als er an dem Geparkten vorbeifuhr blieb er mit seiner vorderen rechten Fahrzeugecke an der hinteren linke Ecke des Anhängers hängen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3000 Euro.

vd/Polizei Lohr

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!