Sonntag, 20.01.2019

Zwei Fahrräder gefunden

Lohr a.Main
Kommentieren

Ein Damen- und ein Herrenfahrrad wurden am Dienstagmorgen am Nägelsee-Schulgelände durch einen Zeitungsausträger gefunden.

Die beiden Fahrräder lagen unversperrt auf einer der Zufahrtswege zum Gelände. Die rechtmäßigen Besitzer sind derzeit unbekannt. Berechtigte können sich an die Polizeiinspektion oder das städtische Fundbüro wenden.

Wildunfälle

Gleich zwei Wildunfälle ereigneten sich in der Nacht zum Dienstag. Auf der Kreisstraße in Richtung Lohr-Ruppertshütten lief ein Reh vor einen Pkw und es kam zur Kollision.

Bei Steinbach war es später ein Rehkitz, welches vor einen Pkw lief. Beide Wildtiere verendeten noch am Unfallort. Die zuständigen Jagdpächter wurden verständigt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe.

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!