Dienstag, 18.12.2018

VW-Bus zerkratzt

Lohr a.Main
Kommentieren

Ein Unbekannter hat am Wochenende einen VW-Bus in der Lohrer Straße "Tiefer Weg" zerkratzt.

Wie erst am Montag bekannt wurde, eine ein bislang unbekannter Täter einen VW Multivan in der Zeit von Samstag 9 bis 13.30 Uhr auf der gesamten Fahrerseite verkratzt. Das Fahrzeug stand in der Straße „Tiefer Weg“ auf dem Lehrerparkplatz der Realschule. Es ist gut möglich, dass ein Schüler mit seinen Noten nicht einverstanden war und dies an dem Fahrzeug ausgelassen hatte. Die PI Lohr bittet um Mitteilung von Beobachtungen, die in diesem Zeitraum gemacht wurden. (Tel.: 09352/8741-0).

Polizeiinspektion Lohr

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!