Mittwoch, 26.09.2018

Spiegel touchiert und weitergefahren

Polizei Lohr

Lohr a.Main Sonntag, 30.04.2017 - 09:53 Uhr

In der Orber Straße in Frammersbach kam es am Samstag, gegen 15.40 Uhr, zu einem Verkehrsunfall.

Zu dieser Zeit fuhr ein grauer VW-Bus in Richtung Ortsmitte. Beim Vorbeifahren an einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw Land-Rover beschädigte er den linken Außenspiegel des geparkten Fahrzeuges. Der 83jährige Fahrer des VW-Busses fuhr nach dem Anstoß ohne anzuhalten weiter. Ein aufmerksamer Zeuge hatte dies beobachtet und das Kennzeichen des Fahrzeuges notiert.
Der verantwortliche Fahrer konnte so relativ schnell ermittelt werden. Bei seiner ersten Befragung gab er an, den Anstoß nicht bemerkt zu haben. Der entstandene Sachschaden dürfte ca. 300 Euro betragen.

Trunkenheitsfahrt in Fellen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Fellen um 03.00 Uhr ein Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von ca. 1,12 Promille. Der Weiterfahrt wurde daraufhin unterbunden. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Meldungen der Polizei Lohr

 

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..