Donnerstag, 23.05.2019

Nach Feier Leitpfosten mitgenommen und auf der Kreisstraße heimspaziert

Polizeiinspektion Obernburg

Obernburg
Kommentieren

Drei junge Männer, die am Samstag in den frühen Morgenstunden zu Fuß auf der Kreisstraße bei Großwallstadt unterwegs waren, sind einer Polizeikontrolle aufgefallen. Einer der Männer trug einen Leitpfosten mit sich.

Dieser habe im Grünstreifen gelegen, woraufhin er ihn mit nach Hause nehmen wollte. Die drei 18-Jährigen aus Großwallstadt waren laut eigenen Angaben auf dem Heimweg von einer Feier. Was der junge Mann mit dem Leitpfosten zuhause wollte, konnte er nicht sagen.

Betrunken mit dem Auto unterwegs

Sulzbach. Am frühen Sonntagmorgen meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen Schlangenlinienfahrer, der mit seinem Pkw zwischen Obernau und Sulzbach unterwegs war. Eine Polizeistreife konnte den gemeldeten Pkw kurze Zeit später im Mühlweg in Sulzbach antreffen. Bei der anschließenden Kontrolle konnte bei dem 56-jährigen Fahrzeugführer aus Aschaffenburg deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab bei ihm einen Wert von ungefähr 2,66 Promille. Es wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt. Den 56-Jährigen erwartet ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Geringe Menge Rauschgift dabei

Erlenbach. Am Samstag gegen 19 Uhr wurden in der Berliner Straße drei Männer kontrolliert, weil sie sich auffällig verhielten. Im Verlauf der Kontrolle wurden im Rucksack eines 26-Jährigen aus Wörth rund 1,5 Gramm Marihuana gefunden. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Ein Verfahren wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln wurde eingeleitet.

PKW zerkratzt

Großwallstadt. Am Freitag,  10. Mai, wurde zwischen 10 und 19.30 Uhr  in der Lindenstraße der Pkw eines 79-Jährigen von einem oder mehreren unbekannten Tätern beschädigt. Der graue Mercedes war im Tatzeitraum ordnungsgemäß am rechten Straßenrand geparkt. Die komplette rechte Fahrzeugseite wurde mit einem noch unbekannten Gegenstand zerkratzt. Der Schaden wird auf mindestens 1500 EUR geschätzt.

mm/Polizeiinspektion Obernburg

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!