Dienstag, 11.12.2018

Nach Kühlmittel-Austritt: Einkaufsmarkt in Sulzbach geräumt

Obernburg
Kommentieren

Mit einem Großaufgebot sind Feuerwehr und Rettungsdienst am Mittwoch in die Bahnhofsstraße nach Sulzbach ausgerückt. Dort trat zwischenzeitlich Kühlmittel aus einer Leitung aus. Ein Mitarbeiter kam mit Atembeschwerden in eine Klinik.

Gegen 11.30 Uhr kam es zu einer Beschädigung einer Kühlmittelleitung in dem Supermarkt, weshalb das Kühlmittel austrat. Die Marktmitarbeiter reagierten sofort und räumten das gesamte Gebäude. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurden Messungen vorgenommen und der Markt mit Hochdrucklüftern belüftet. Auch eine Klimafachtechnik-Firma wurde zur Unterstützung angefordert. Ein Mitarbeiter musste mit Atembeschwerden in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden ist bislang noch nicht bekannt. Nach einer Rücksprache mit dem Landratsamt wird der Markt zeitnah wieder geöffnet. Den kompletten Mittwoch über bleibt das Geschäft allerdings geschlossen. rah

+15 weitere Bilder
Kühlmittelaustritt in Sulzbach am 10.10.2018
Fotograf: Ralf Hettler | Location: Sulzbach | Datum: 10.10.2018 13:14 |  17 Bilder
Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!