Sonntag, 18.11.2018

Brand in Kleingarten in Klingenberg

Polizei Obernburg

Klingenberg a.Main Donnerstag, 13.09.2018 - 08:31 Uhr

In einem Schrebergarten in Klinegenberg (Kreis Miltenberg) hatte am Mittwochabend eine Fläche von rund 50 Quadratmetern Feuer gefangen. die Wehr aus Klingenberg hatte den Brand rasch gelöscht.

Gestern Abend gegen 19:00 Uhr wurde aus einem Kleingarten am Main bei der Integrierten Leitstelle Aschaffenburg eine Rauchentwicklung mitgeteilt. Die Feuerwehr Klingenberg konnte ein Feuer feststellen und ablöschen. In einem Schrebergarten hatte eine Fläche von ca. 50 qm Feuer gefangen. Das Feuer konnte schnell abgelöscht werden. Die Ermittlungen in dieser Sache werden von der Polizei Obernburg geführt. Möglicherweise führte eine unbeaufsichtigte Feuerstelle zu dem Brand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 150 Euro.

Vorfahrt nicht beachtet - Blechschaden

Erlenbach, Lkr. Miltenberg Gegen 17:00 Uhr befuhr am Mittwoch eine 41-jährige Frau mit ihrem Opel die Mechenharder Straße in Richtung Elsenfelder Straße. An der Kreuzung übersah sie einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten 49-jährigen mit seinem BMW. Sie stieß mit ihrer Front gegen das Heck des BMW. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Spiegel abgefahren und abgehauen

Klingenberg, Lkr. Miltenberg Die Geschädigte hatte ihren Pkw am 12.09.18 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:15 Uhr in der Langgasse abgestellt. Als sie zu ihrem Pkw Toyota zurückkehrte stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel abgefahren wurde. Der Schädiger hatte sich nicht bei der Polizei gemeldet und entzog sich der Schadensregulierung. Die Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Obernburg in Verbindung zu setzen.

Versuchter Einbruch in Firma

Obernburg, Lkr. Miltenberg In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stiegen unbekannte in ein Büro in der Frühlingsstraße ein. Sie hatten hierfür ein Fenster aufgehebelt und waren so in die Räume gelangt. Hier wurden Schubladen durchwühlt, jedoch wurde nichts entwendet. Der Schaden an dem Fenster schlägt mit ca. 1000 Euro zu Buche.

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 - 0

dc/Meldungen der Polizei Obernburg

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..