Montag, 19.11.2018

Auto rammt Roller: 60-Jähriger verletzt

Polizei Obernburg

Obernburg Mittwoch, 12.09.2018 - 08:57 Uhr

Leicht Verletzt wurde am Dienstag gegen 10:15 Uhr ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in Wörth.

Der 60-jährige Fahrer eines Audis wollte von der Reifenbergstraße nach links in die Landstraße einbiegen. Dabei schätzte er die Geschwindigkeit eines auf der Landstraße in Richtung Klingenberg fahrenden Rollers falsch ein und es kam zum Zusammenstoß.

Der 60-jährige Mann auf dem Roller wurde mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von knapp 1.000 Euro.

Unfallflucht

Großwallstadt, Lkr. Miltenberg - Zwischen Montag, 17:30 Uhr und Dienstag, 08:00 Uhr, wurde in der Wallstraße ein geparkter Ford Mondeo angefahren.

Der unbekannte Verursacher hinterließ Kratzer und Dellen am hinteren linken Radkasten. Die Schadenshöhe wurde mit 1.000 Euro angegeben.

 

 

Dicke Jacke erweckt Verdacht

Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg - Bei über 30° Grad mit Winterjacke, das hat dann das Interesse der Streifenbeamten geweckt.

Die Kontrolle wurde am Dienstag, gegen 17:00 Uhr, in der Hauptstraße durchgeführt. Tatsächlich hatte der 33-jährige auch eine Kleinmenge Marihuana bei sich.

Polizei Obernburg

Reifen beschädigt

Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Möglicherweise vorsätzlich wurde zwischen Montag und Dienstag eine Schraube so platziert, dass sie sich in den Reifen eines Opel bohrte. Bereits nach wenigen Metern Fahrt hat der Geschädigte die Sache bemerkt, so dass sonst nichts passiert ist.

 

Spiegel abgetreten

Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg - Dienstag gegen 22:00 Uhr, wurde durch einen Unbekannten der Außenspiegel eines in der Frühlingstraße geparkten VW Polo abgetreten.

 

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..