Mittwoch, 19.12.2018

Vater lässt seinen Sohn mit dem Auto fahren

Polizei Obernburg

Obernburg
Kommentieren

Am Donnerstag, gegen 17:45 Uhr, wurde in der Streiter Straße ein Renault zur Kontrolle angehalten. Dabei wurde festgestellt, dass der 14-jährige Sohn am Steuer saß. Auf dem Beifahrersitz hatte der Vater Platz genommen. Gegen beide wird laut Polizei jetzt Anzeige erstattet.

Mülltonne abgebrannt

Röllbach (Kreis Miltenberg). Zum Brand einer Mülltonne kam es bereits am Donnerstag, 2. August, gegen 0.35 Uhr, in der Straße Am Wasen. Aus unbekannter Ursache geriet die Papiermülltonne in Brand und konnte von der Feuerwehr gelöscht werden.

Mit gestohlenem Rad unterwegs

Erlenbach (Kreis Miltenberg). Am Donnerstag gegen 18.50 Uhr wurde in der Glanzstoffstraße ein 19-jähriger auf einem Fahrrad kontrolliert. Er verwickelte sich über die Eigentumsverhältnisse in Widersprüche und gab einen Verwandten als Eigentümer an. Dieser wurde umgehend befragt, meinte aber, dass es sich nicht um sein Rad handelte. Aufgrund des dringend Verdachts, dass das Rad gestohlen ist, wurde es sichergestellt und der 19-jährige musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen, da er keinen festen Wohnsitz hat.

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 - 0

Polizei Obernburg/mm

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!