Samstag, 15.12.2018

Auto fährt auf Roller - 16-Jähriger verletzt

Obernburg
Kommentieren

Am Mittwoch gegen 16:30 Uhr ist eine 19-jährige mit ihrem Opel von Klingenberg kommend in Richtung Erlenbach gefahren, vor ihr befand sich ein 16-jähriger auf seinem Roller.

An der Kreuzung zum Schwimmbad schaltete die Ampel auf Rotlicht. Die Opel-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf den Roller auf. Dadurch kam der Fahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Er wurde durch den hinzugerufenen Rettungsdienst versorgt, konnte aber anschließend seinen Weg fortsetzen. An dem Pkw und dem Roller entstand geringer Sachschaden in Höhe von 700 Euro.

 

Ladendiebin durch Mitarbeiter gestellt

Niedernberg, Lkr. Miltenberg

Eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Bekleidungsgeschäfts fiel eine ältere Dame auf, die beim Verlassen des Geschäfts den Alarm auslöste. Sie sprach die Frau an und bat sie ins Büro. Hier wurde in der Handtasche eine Hose im Wert von 19,99 Euro aufgefunden. Die Dame räumte den Diebstahl ein. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahls. Zudem erhielt sie ein Hausverbot für das Geschäft.

 

Polizei Obernburg/kick

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!