Samstag, 22.09.2018

Zu viel Alkohol am Steuer

Polizei Obernburg

Großwallstadt Sonntag, 22.07.2018 - 10:54 Uhr

Gleich fünf Fahrer mit zu viel Alkohol musste die Polizei in Obernburg aus dem Verkehr ziehen.

Großwallstadt, Lkr. Miltenberg Am Sonntag, um 01.35 Uhr, wurde ein 19-jähriger angehalten, als er mit seinem Opel auf die B 469 auffahren wollte. Die Streife stellte bei dem Fahrer Alkoholeinfluss fest. Ein Test an einem gerichtsverwertbaren Alkomaten ergab einen Wert von 0,58 Promille. Den jungen Mann erwartet ein empfindliches Bußgeld.

Etwa drei Stunden später wurde ebenfalls in Großwallstadt ein 21-jähriger mit seinem BMW einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass auch dieser junge Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab einen Wert von 1,08 Promille. Eine Blutentnahme war die Folge.

Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Am Sonntag, gegen 0.35 Uhr, wurde ein 60-jähriger Mann mit seinem Mercedes angehalten. Auch bei dieser Kontrolle stand der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab einen Wert von 1,38 Promille. Auch in diesem Fall wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Hausen, Lkr. Miltenberg Am Sonntag, gegen 2.45 Uhr, wurde bei der Polizei mitgeteilt, dass möglicherweise ein Pkw von einem alkoholisierten Fahrer geführt wird. Das Fahrzeug konnte in Hausen aufgefunden werden. Der deutlich alkoholisierte 25-jährige Fahrzeugführer saß noch in seinem Fahrzeug. Ein Test ergab einen Wert von 2,02 Promille. Da der Fahrer angab, auch Alkohol getrunken zu haben, nachdem er stehen geblieben war, wurden zwei Blutentnahmen durchgeführt. Dadurch kann der Promillewert zur Fahrzeit errechnet werden.

Großwallstadt, Lkr. Miltenberg Am Sonntag, gegen 2.20 Uhr, teilten mehrere Verkehrsteilnehmer eine männliche Person mit, welche auf der Bundesstraße 469 läuft. Der deutlich alkoholisierte 28-jährige lief auf der Richtungsfahrbahn Miltenberg in Richtung Aschaffenburg. Er konnte von einer Streife angetroffen und in Gewahrsam genommen werden, bevor es zu einem Verkehrsunfall kam.

Ecstasy im Geldbeutel

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Am Sonntag, um 21.15 Uhr, wurde ein 18-jähriger kontrolliert. Ein seinem Geldbeutel führte er eine Ecstasy-Tablette mit sich. Den jungen Mann erwartet eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Unfallflucht in Erlenbach

Erlenbach, Lkr. Miltenberg Im Zeitraum vom 19.07.18 bis zum Nachmittag des 20.07.18 wurde ein schwarzer Pkw Seat an der hinteren rechten Fahrzeugtür beschädigt. Das Fahrzeug stand innerhalb dieses Zeitraums auf dem Parkplatz des Erlenbacher Schwimmbades und in einer Tiefgarage im Siedlerweg.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Obernburg unter der Telefonnummer 06022/6290 entgegen.

dc/Meldungen der Polizei Obernburg

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..