Montag, 19.11.2018

Fast 1 Promille und ne Kiste Ebbelwoi auf dem Rad

Polizei Obernburg

Miltenberg Sonntag, 08.07.2018 - 10:37 Uhr

Am Samstag, um 19.10 Uhr, wollte ein 24jähriger mit seinem Fahrrad die Großostheimer Straße überqueren. Dabei stand er zum einen erheblich unter Alkoholeinfluss und zu anderen transportierte er am Lenker ein volle Kiste „Ebbelwoi“.

 

 

Diese beiden negativen Faktoren sorgen dafür, dass der junge Mann mit seinem Drahtesel stürzte und sich zahlreiche Prellungen und Abschürfungen zuzog.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Radfahrer einen Atemalkoholwert von 0,94 mg/l hatte.

Er wurde in ein Krankenhaus verbracht, in welchem seine Wunden versorgt und eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

 

 

Obernburg, Lkr. Miltenberg

Am Samstag, um 13.20 Uhr, kam es in der Dr.-Zöller-Straße zu einer Unfallflucht. Ein 33jähriger stieß mit einem Ford Focus gegen eine Grundstücksmauer, welche dadurch leicht beschädigt wurde.

Der Pkw-Fahrer hatte den Anstoß zwar bemerkt, aber dennoch seine Fahrt fortgesetzt und sich nicht um die Schadensregulierung gekümmert.

Da der Geschädigte den Anstoß wahrgenommen hatte, konnte er sich das Kennzeichen des Flüchtigen merken. Dieser wurde durch die Streife Zuhause angetroffen. An seinem Fahrzeug waren entsprechende Unfallspuren vorhanden.

Es entstand insgesamt ein Sachschaden von 300,- Euro.


 

Miltenberg, Lkr. Miltenberg

Am Samstag, um 14.00 Uhr, fuhr ein 21jähriger mit einem Pkw Mitsubishi in der Hauptstraße rückwärts aus einem Parkplatz aus. Dabei stieß er gegen einen auf der gegenüberliegenden Straßenseite abgestellten Pkw VW. Im Anschluss an den Unfall setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Eine aufmerksame Zeugin bemerkte den Unfall und gab Hinweise auf den Unfallverursacher.

Eine Streife konnte den Unfallverursacher antreffen. An seinem Fahrzeug waren übereinstimmende Unfallspuren vorhanden.

Es entstand insgesamt ein Sachschaden von etwa 5000,- Euro


 

 

Niedernberg, Lkr. Miltenberg

Am Sonntag, gegen 02.10 Uhr, wurde ein 21jähriger mit seinem Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der junge Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein gerichtsverwertbarer Test ergab einen Wert von 0,34 mg/l AAK.

Den Pkw-Fahrer erwartet ein einmonatiges Fahrverbot, sowie eine Geldbuße von 500,- Euro.


 

Erlenbach, Lkr. Miltenberg

Am Samstag, um 8.45 Uhr, wurde ein Pkw aus Weißrussland einer Kontrolle unterzogen. Der 37jährige Fahrer führte ein Butterflymesser mit sich. Da es sich bei dieser Art Messer um einen verbotenen Gegenstand handelt, wurde es sichergestellt. Da der Beschuldigte keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten.


 

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg

Am Samstag, gegen 13.15 Uhr, befand sich eine 26jährige in einem Bekleidungsgeschäft in der Bahnhofstraße. Als sie Kleidungsstücke anprobierte, legte sie ihre Wertsachen in einer Umkleidekabine ab. Als die Geschädigte die Kabine kurzzeitig verließ, nutzte ein bislang unbekannter Langfinger die Gelegenheit und entwendete eine Geldbörse mit 60,- Euro Inhalt und einen Pkw-Schlüssel.


 

Sulzbach, Lkr. Miltenberg

Am Samstag, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 15.15 Uhr, hielt sich eine 45jährige in einem Verbrauchermarkt in der Bahnhofstraße auf. Als sie den Kassenbereich passierte, ertönte ein akustischer Alarm.

Bei einer Überprüfung stellte sich heraus, dass die Dame Nahrungsmittel und Kosmetika im Wert von über 87 Euro entwendet hatte.

Die Dame sieht einem Strafverfahren entgegen.

 

Großwallstadt, Lkr. Miltenberg

Am Samstag, im Zeitraum von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, war in der Niedernberger Straße ein Pkw Honda geparkt, während die Eigentümerin des Fahrzeuges baden war.

Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte stellte sie fest, dass die Dreieckscheibe auf der rechten Fahrzeugseite zersprungen war. Ein bislang unbekannter Täter hatte offenbar das Glas zu bersten gebracht und durch die Öffnung in das Fahrzeug gegriffen und dieses geöffnet.

Aus dem Kofferraum des Pkw wurde eine Handtasche mit Inhalt entwendet.

An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200,- Euro. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf mindestens 40,- Euro.


 

Niedernberg, Lkr. Miltenberg

Am Samstag, zwischen 14.00 Uhr und 21.00 Uhr, hatte eine 25jährige ihren BMW bei Außerorts bei Niedernberg geparkt, um baden zu gehen.

Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte musste sie feststellen, dass sie das Fenster der Beifahrertüre nicht geschlossen hatte.

Ein bislang unbekannter Dieb nutzte die Gelegenheit und entwendete aus dem Fahrzeug eine Geldbörse mit einem Bargeldbetrag von ca. 200,- Euro.



Polizei Obernburg/mkl

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..