Sonntag, 18.11.2018

Mit zwei Promille Blumen gekauft - da notierte die Floristin das Kennzeichen

Polizei Obernburg

Obernburg Sonntag, 13.05.2018 - 11:12 Uhr

Einer aufmerksamen Mitarbeiterin eines Floristikbetriebs in Mömlingen fiel am Samstagabend ein 47-jähriger Mann auf, welcher nach Alkohol roch.

 

Da sich der Mann nach dem Einkauf wieder in seinen Pkw setzte und davon fuhr, notierte sich die Dame das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Das Auto konnte kurze Zeit später von der gerufenen Polizeistreife an der Halteranschrift festgestellt werden. Die Ermittlungen ergaben, dass vermutlich der Lebensgefährte der Fahrzeugbesitzerin damit unterwegs war. Der Mann war auch deutlich alkoholisiert, was durch einen Alkoholtest, welcher einen Wert von knapp über zwei Promille ergab, bestätigt wurde. Der Mann musste sich daraufhin mit der Streife ins Krankenhaus fahren und einer Blutentnahme unterziehen. Dann Mann erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Polizei Obernburg/mkl

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..