Montag, 17.12.2018

Auto überschlägt sich: ein Verletzter

Obernburg
Kommentieren

Am 08.04.18, 09:30 Uhr, befuhr ein junger Mann aus dem Landkreis Miltenberg die Kreisstraße MIL 27 von Streit nach Eschau. Im Waldgebiet verlor der Fiat-Fahrer ohne Fremdverschulden die Kontrolle über seinen Auto.

Er schleuderte von der Fahrbahn, über die Leitplanke hinweg in den Wald, wo er auf dem Dach zum Liegen kam. Der Fahrer wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt und ins Krankenhaus Erlenbach eingeliefert. Für die Räumung der Unfallstelle kamen die FFW Streit und ein Abschleppunternehmen an die Unfallstelle.

Fahrraddiebstahl

Klingenberg. Am Sonntag, in der Zeit von 20:30 bis 22:30 Uhr wurde ein schwarzes Rad der Marke Bulls am Bahnhof Trennfurt, Fahrradabstellplatz, entwendet. Hierzu wurde das Fahrradschloss durch einen unbekannten Täter aufgebrochen. Der Beuteschaden beträgt ca. 600 Euro. Zeugenhinweise an die Polizei Obernburg.

BMW verkratzt

Erlenbach. In den Tagen vom 02.04.18 bis 04.04.18 wurde die rechte Fahrzeugseite eines BMWs, der im Dreispitzweg vor einer Werkstatt abgestellt war, verkratzt. Zudem wurden durch den unbekannten Täter Dellen in die Motorhaube geschlagen, wodurch ein Schaden von über tausend Euro entstand.

Zeugenhinweise an die Polizei Obernburg. Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0.

Polizei Obernburg

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!