Dienstag, 19.06.2018

Opel überschlägt sich auf B469 bei Großwallstadt: 25-Jährige verletzt

Auto schrottreif

12.03.2018 - B469, Großwallstadt - Verkehrsunfall (© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

12.03.2018 - B469, Großwallstadt - Verkehrsunfall (© Ralf Hettler) Obernburg Montag, 12.03.2018 - 12:25 Uhr

Für Behinderungen sorgte ein Verkehrsunfall am Montagvormittag auf der B469 bei Großwallstadt. Eine junge Frau zog sich leichte Verletzungen zu.

Gegen 11 Uhr war eine 25-jährige Opel-Fahrerin auf der Bundesstraße in Richtung Aschaffenburg unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Obernburg-Nord/Großwallstadt kam die junge Frau auf regennasser Strecke von der Fahrbahn ab. Der Corsa überschlug sich im Grünstreifen und kam anschließend auf dem Beschleunigungsstreifen zum Stehen. Die 25-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. An ihrem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Es musste abgeschleppt werden. Während der Räumung war der rechte Fahrstreifen gesperrt. Die Feuerwehr Großwallstadt sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Seit 12.30 Uhr haben die Autofahrer wieder freie Fahrt.

Ralf Hettler

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..