Samstag, 23.02.2019

Randale in Elsenfeld

Obernburg
Kommentieren

In der Nacht von Montag auf Dienstag verschafften sich Unbekannte zuerst Zutritt zum ehem. Vereinsheim des BSC Elsenfeld am Forstweg, beschädigten Fenster und Türen und sprühten noch den Inhalt eines Feuerlöschers in den Innenraum.

Alkohol am Steuer

Obernburg
Seinen Führerschein abgeben musste ein 40jähriger Toyotafahrer um 03.00 Uhr, der in der Eisenbacher Str. mit 1,12 Promille angehalten wurde. Ihm wurde eine Blutprobe abgenommen.
 

Gegen Leitplanke geprallt

Niedernberg
Um 23.00 Uhr kam ein VW-Fahrer mit seinem Pkw auf der B 469 in Richtung Miltenberg fahrend nach einem Bremsmanöver ins Schlingern und stieß gegen die Mittelleitplanke. Anschließend rutschte er in den Graben. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 4000 Euro.
 
Obernburg
Um 19.00 Uhr befuhr eine Mitsubishifahrerin die B 426 von Obernburg in Richtung Mömlingen. Sie kam im Verlauf einer Rechtskurve nach links ab und stieß gegen eine Leitplanke. Ihr Fzg. wurde total beschädigt. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei waren vor Ort. Es entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro.
 

Randalierer unterwegs

Elsenfeld
In der Nacht von Montag auf Dienstag verschafften sich Unbekannte zuerst Zutritt zum ehem. Vereinsheim des BSC Elsenfeld am Forstweg, beschädigten Fenster und Türen und sprühten noch den Inhalt eines Feuerlöschers in den Innenraum. Gleiches passierte in einem alten Bienenhaus weiter hinten im Wald gelegen und an einer daneben liegenden Gartenhütte. Nur, dass hier kein Feuerlöscher entleert wurde. Es wurde nichts gestohlen, es entstand aber erheblicher Schaden in Höhe von insgesamt ca. 3000 Euro.

Polizei
Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!