Mittwoch, 20.03.2019

Auto gestreift, Zettel hinterlassen – und vom Wetter zerstört

Polizei Miltenberg

Miltenberg
Kommentieren

Der Fahrer eines schwarzen Audis hat am Donnerstag gegen 16.45 Uhr einen ebenfalls schwarzen Audi angefahren. Der Verursacher hat zwar einen Zettel für den Fahrer hinterlassen, dank Wetterverhältnisse war dieser aber leider nicht mehr lesbar.

Am Donnerstag, gegen 16.45 Uhr, ist in Miltenberg bei einer Arztpraxis in der Hauptstraße ein schwarzer Audi angefahren worden. Der Verursacher, ebenfalls ein schwarzer Audi-Lenker, konnte beobachtet werden, wie er einen Zettel an die Windschutzscheibe hing. Aufgrund der Witterungsverhältnisse ist dieser Zettel aber nicht mehr lesbar. Der Verursacher wird gebeten, sich bei der Polizei Miltenberg zu melden.

16.500 Euro Schaden nach Vorfahrtsmissachtung

Hafenlohr. 16.500 Euro Sachschaden ist die Bilanz einer Vorfahrtsmissachtung am Donnerstag, gegen 10.45 Uhr. Die 21-jährige Fahrerin eines VW-Transporters befuhr die Feuerbergstraße. An der Kreuzung zur Alten Windheimer Straße missachtete sie die Rechts-vor-Links-Regelung und kollidierte mit einer vorfahrtsberechtigten, 61-jährigen Ford-Fahrerin. Verletzt wurde niemand.

 

 

Polizei Miltenberg

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!