Donnerstag, 24.01.2019

Angeleinter Jack-Russel-Terrier beißt zu

Miltenberg
Kommentieren

Aus nicht nachvollziehbaren Gründen biss am Dienstag, gegen 13.15 Uhr, in der Miltenberger Hauptstraße ein angeleinter Jack-Russel-Terrier eine Fußgängerin.

Diese wurde leicht verletzt und musste ins Krankenhaus Erlenbach verbracht werden. Die 50-jährige Hundehalterin muss nun mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen. Polizei Miltenberg/mkl

 

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!