Dienstag, 11.12.2018

Citröen rollt in den Main

Miltenberg
Kommentieren

Ein Citröen hat sich am Freitagabend auf einer Baustelle in Niedernberg selbständig gemacht und ist in den Main gerollt.

Gegen 17 Uhr wurde die Niedernberg zur Sicherung eine Fahrzeuges am Mainufer alarmiert. In der Hirtengasse hatte sich das abgestellte Fahrzeug verselbständigt und war die abschüssige Straße hinunter gerollt. Nachdem es über die Böschungsmauer in den Main gekippt war, blieb es an der Mauer hängen.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten die Arbeiter den Citröen bereits mittels eines Minibaggers gesichert. Unter Zuhilfenahme der Seilwinde der Feuerwehr konnte das Auto schließlich zurück an Land gezogen werden. Anschließend musste durch die Wehrleute noch ein Ölfilm auf dem Wasser beseitigt werden.

Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro summieren.

rah

+16 weitere Bilder
Auto im Main bei Niedernberg am 12.10.2018
Fotograf: Ralf Hettler | Location: Niedernberg | Datum: 12.10.2018 19:04 |  18 Bilder
Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!