Samstag, 15.12.2018

Motorradfahrer überholt waghalsig und stößt mit Auto zusammen

Miltenberg
Kommentieren

Am Samstagabend kam es auf der Strecke zwischen Weckbach und Vielbrunn zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Motorradfahrer verletzt wurden.

Da der Unfallverursacher mit seinem Motorrad einen anderen Motorradfahrer an einer unübersichtlichen Stelle überholte, stieß er mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Der andere Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und kam ebenfalls zu Sturz. Beide Motorradfahrer wurden aufgrund ihrer Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Erbach gebracht. Die Fahrerin des Pkws und ihre zwei Kleinkinder blieben zum Glück unverletzt. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Verkehrsunfall

Collenberg – In der Nacht von Samstag auf Sonntag blieb ein betrunkener Fahrradfahrer im Ortsteil Kirschfurt an einem geparkten Pkw hängen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,98 Promille. Beim Radfahrer wurde schließlich eine Blutentnahme durchgeführt. Den Fahrradfahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge von Alkohol.

 

Polizei Miltenberg

 

 

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!