Dienstag, 22.01.2019

In geparktes Auto gefahren - 19-Jährige leicht verletzt

Miltenberg
Kommentieren

Am Samstag, gegen 13.40 Uhr, befuhr eine 19-Jährige in Miltenberg die Monbrunner Straße in Richtung Mainzer Straße. Beim Vorbeifahren an geparkten Fahrzeugen, sah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug zu spät.

Sie wollte in eine Lücke zwischen den parkenden Autos fahren, um den Gegenverkehr durchfahren zu lassen, konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf einen ordnungsgemäß geparkten Wagen auf. Die Verursacherin wurde leicht verletzt und kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Erlenbach.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 5000 EUR.

 

Weilbach: Am Samstag, zwischen 15:30 Uhr und 17:45 Uhr ereignete sich auf Höhe der Weckbacher Straße 4 eine Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte mit seinem Pkw beim Vorbeifahren den geparkten Audi des Geschädigten. Die linke Fahrzeugseite wurde hierbei verkratzt und eingedellt. Es gibt bislang keine Hinweise auf den Verursacher. Es konnte lediglich eine Fremdlackspur gesichert werden. Der Sachschaden beträgt ca. 3000 EUR.   

Polizei Miltenberg/mkl

 

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!