Montag, 18.03.2019

Unbekannte demolieren Schranke

Miltenberg
Kommentieren

Über das vergangene Wochenende demolierten Unbekannte eine Schranke in der Industriestraße, an einem Durchgang zum Fahrradweg.

Die Unbekannten hinterließen einen Sachschaden von mindestens 1.000 Euro.

Autofahrer übersieht Fußgänger

Eichenbühl. Am Montag wollte ein VW-Fahrer rückwärts von einem Parkplatz auf die Feldtorgasse fahren. Dabei übersah er jedoch einen dahinter laufenden 64-jährigen Fußgänger und prallte mit diesem zusammen. Infolgedessen musste dieser mit Verdacht auf eine Fraktur ins Krankenhaus Erlenbach eingeliefert werden. An dem Auto entstand ein Sachschaden von cirka 300 Euro.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!