Freitag, 19.04.2019

Spiegel geschrammt und weiter gefahren

Stadtprozelten
Kommentieren

Auf der Hauptstraße in Stadtprozelten hat am Montag ein roter Opel den Spiegel eines Audi geschrammt. der Fahrer oder die Fahrerin flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Am Montag, um 10.55 Uhr, kam es zu einer Spiegelberührung zwischen zwei Autos. Beide befuhren in entgegengesetzter Richtung die Hauptstraße in Stadtprozelten. Dabei fuhr der Verursacher, ein roter Opel, auf dem Fahrstreifen vom entgegenkommenden Audi. Anschließend fuhr er einfach weiter.

dc/Meldung der Polizei Miltenberg

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!