Montag, 16.07.2018

Junge bei Unfall in Großheubach leicht verletzt

Polizei Miltenberg

Großheubach Dienstag, 10.07.2018 - 09:29 Uhr

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos am Montag in Großheubach (Kreis Miltenberg) an der Kreuzung Röllbacher Straße/Hauptstraße, ist ein 12-Jähriger leicht verletzt worden.

Am Montag gegen 20:35 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in Großheubach an der Kreuzung Röllbacher Straße/Hauptstraße. Eine 60-jährige Renault-Fahrerin übersah eine vorfahrtsberechtigte 41-jährige VW-Fahrerin, sodass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Der 12-jährige Beifahrer im VW wurde leicht verletzt und begab sich nach der Unfallaufnahme selbstständig in ein Krankenhaus. Es entstand außerdem Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Polizisten löschen brennenden Abfallbehälter in Miltenberg

Am Parkplatz „alte Volksschule“ geriet am Montag, gegen 16:25 Uhr, ein Abfallbehälter aus ungeklärter Ursache in Brand. Durch tatkräftigen Einsatz der eingesetzten Streife konnte der Brand noch vor Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Miltenberg gelöscht werden.

Einbrecher am Kindergarten in Miltenberg

Zwischen Freitag, 21 Uhr, und Montag, 07:45 Uhr, wurde durch bisher unbekannte Täter die Haupteingangstür eines Miltenberger Kindergartens in der Hauptstraße versucht aufzuhebeln. Entsprechende Spuren konnten festgestellt werden. Glücklicherweise hielt die Tür den Hebelversuchen stand, sodass es zu keinem Beuteschaden und lediglich geringem Sachschaden an der Tür kam.

Auffahrunfall in Schneeberg

Zu einem Auffahrunfall kam es am Montag gegen 14:15 Uhr in der Hauptstraße in Schneeberg. Als eine 35-jährige Ford-Fahrerin verkehrsbedingt abbremsen musste realisierte dies eine 43-jährige VW-Fahrerin zu spät und fuhr auf den vor ihr fahrenden Pkw auf. Glücklicherweise wurde hierbei niemand verletzt.

 

dc/Meldungen der Polizei Miltenberg

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..