Montag, 17.12.2018

18-Jähriger im Auto überschlagen

Miltenberg
Kommentieren

Am Sonntagmorgen gegen 9.30 Uhr ist ein 18-Jähriger Fiat Panda Fahrer auf dem Weg von Erlenbach-Streit in Richtung Eschau kurz nach dem Ortsausgang in einer langen Linkskurve ins Bankett abgekommen.

Beim Gegensteuern hat der junge Fahrer die Kontrolle über das Auto verloren. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, flog über die Außenleitplanke und blieb schließlich im Wald an zwei massiven Bäumen auf dem Dach liegen.

Augenscheinlich hat der Fahrer großes Glück gehabt – er konnte sich noch vor der Erstversorgung durch den Notarzt aus dem Auto befreien und wurde nur leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Sein Fahrzeug erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Streit hat die Fahrbahn nach dem Unfall gereinigt, gesichert und den Verkehr umgeleitet. Die Kreisstraße Mil 27 war für 1,5 Stunden gesperrt.

rah/kick

+14 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Streit am 08.04.2018
Fotograf: Ralf Hettler | Ort: Streit | Datum: 08.04.2018 11:50 |  16 Bilder
Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!