Sonntag, 24.06.2018

Feuerwerkskörper setzt Hecke in Brand - Nachbarn löschen

Polizei Miltenberg

Miltenberg Montag, 01.01.2018 - 09:37 Uhr

Am Montag um kurz nach Mitternacht entstand in Miltenberg durch Feuerwerkskörper ein Brand an einer Hecke „Am Katzenbuckel“.



Das Feuer konnte weitestgehend durch die Nachbarschaft gelöscht werden. Lediglich die Beseitigung der Glutnester erfolgte durch die Freiwillige Feuerwehr. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro.

Scheibe eingeschlagen
Miltenberg. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in der Hauptstraße mutwillig die Scheibe eines Tabakladens eingeschlagen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die Polizeiinspektion Miltenberg hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Tel. 09371/945-0 zu melden.
 
Stromkasten durch brennende Feuerwerkskörper beschädigt
Bürgstadt. Am Montag, gegen 01:00 Uhr, entzündeten sich mehrere Feuerwerkskörper, wodurch es zu einem größeren Brand kam. Dieser musste durch die Freiwillige Feuerwehr Bürgstadt gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden an einem Stromkasten. Die genaue Schadenshöhe ist bislang unklar. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Miltenberg, Burgweg 21, Tel.: 09371/9450, zu wenden.


mkl/Polizei Miltenberg
 
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..