Mittwoch, 21.11.2018

Bus-Panne in Baustelle - Sperrung der A3

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Goldbach Freitag, 17.08.2018 - 08:19 Uhr

Kleine Ursache - große Wirkung. Die Panne eines Reisebusses in der Einhausung der A3 bei Goldbach (Kreis Aschaffenburg) hatte am Donnerstag einen rund elf Kilometer langen Stau verursacht.

Goldbach, Kreis Aschaffenburg, Am Donnerstag gegen 15:40 Uhr kam auf der BAB A3, Fahrtrichtung Frankfurt, ein mazedonischer Reisebus aufgrund eines technischen Defektes ausgerechnet in der aktuell eingerichteten Baustelle im Bereich der Autobahneinhausung Goldbach auf der Fahrbahn zum Stehen. Die Fahrgäste mussten in einen anderen Reisebus umsteigen, der Pannenbus abgeschleppt werden. Aufgrund der Panne und der damit zeitweisen Sperrung der Fahrbahn bildete sich ein Stau von rund elf Kilometern Länge.

Ohne gültigen Führerschein unterwegs

Sailauf, Kreis Aschaffenburg Bei einer Verkehrskontrolle auf der BAB A3 in Fahrtrichtung Frankfurt wurde am Donnerstagmittag festgestellt, dass der rumänische Fahrer eines bulgarischen Pkws BMW keinerlei gültige Fahrerlaubnis besitzt. Der Halter des BMW saß während der Fahrt auf dem Beifahrersitz. Beide Männer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis bzw. Ermächtigung als Halter zum Fahren ohne Fahrerlaubnis.

dc/Meldungen der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..